1zwo3

1zwo3

1zwo3 | Street Art-Künstler aus Bonn | siehe auch: https://www.facebook.com/1zwo3 oder http://1zwo3.tumblr.com/archive.

1zwo3s Motive sind vor allen Dingen eins: smart. Seine Bildsprache wird getragen von einer süffisanten, kindlichen Leichtigkeit, gepaart mit einem unbeschwert auftretenden, trockenen Witz. Der Bonner bedient sich innerhalb seines künstlerischen Schaffens vermehrt bekannten Motiven aus Film und Fernsehen, greift aber auch ernstere Kontexte wie z.B. soziopolitsche Begebenheiten auf und übersetzt diese in seine eigene, ganz persönliche ‚Themenwelt‘. Ein nur sublim modifizierter Sponge Bob, Hello Kitty mit Identitätsfindungsproblemen oder das tattoowierte Dornröschen werden auf diese Weise zu ‚neuzeitlichen Ikonen‘ der 2010er Jahre stilisiert.

# Momentaufnahme:
Aufgrund der zunehmenden Onlinezirkulation von Street Art-Fotos im Internet, oft mit zusätzlicher Ortsangabe, können die einzelnen Motive im Stadtraum zweifelsohne schneller aufgesucht und gefunden werden – dies bestätigt mir auch 1zwo3, auf meine explizite Frage hin. „Ich glaube schon, dass die Leute das machen, ja, zumindest zum Teil. Deshalb habe ich auch schon einmal ein Foto erst nach einer Woche ins Internet gestellt, um der Kunst ihre Zeit im Umraum zu lassen… da, wo sie eigentlich hingehört“, so seine Ergänzung.

Die Entwicklungen in der Bonner Altstadt finde er jedoch nicht begrüßenswert, deshalb meide er diese zunehmend zum Anbringen seiner Kunst: „Da wird am Ende alles abgerissen oder zugetagged. Manche Leute werfen ganze Eimer Lack an die Wand und finden das dann subversiv oder so – dabei wohnen da nicht die Reichen oder die Snobs oder so, sondern auch viele ältere Menschen und Familien“, so der Künstler im März 2013.

Sofern nicht anders angegeben, sind alle Fotos selbst gemacht und unterliegen dem Copyright von ©kg. Sie dienen alleinig der wissenschaftlichen Dokumentation meines PhD-Projekts. Jegliche Art der Reproduktion oder kommerziellen Nutzung, sowie die Einspeicherung und Verarbeitung in elektronische Systeme, ist untersagt. Außerdem weise ich darauf hin, dass ich keinerlei Bildrechte am Motiv o. Ä., sondern lediglich am fotografischen Abbild beanspruche.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s